Wahlergebnisse: Bundestagswahl und Landtagswahl


Die FDP (93 Sitze) bildet in Koalition mit der CDU/CSU (239 Sitze) die Mehrheit und stellt somit die Kanzlerin. Allerdings nur mit relativ knappen Vorsprung. Die Grünen schafften den Sprung ins Parlament mit 68 Sitzen und die SPD mit 146 Sitzen wurde derweil nach einen - man könnte es schon Wahldebakel nennen - in die Opposition verwiesen.

Die Linke hat es tatsächlich gleich mit 76 Sitzen in Bundestag geschafft. Ich für meinen Teil bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie und ob sich diese Partei im Bundestag behaupten kann.

Somit setzt sich der 17. deutsche Bundestag aus 622 Volksvertretern zusammen. Die Wahlbeteiligung lag bei 70,8 Prozent.

Landtagswahlen:

Landtagswahl Brandenburg Landtagswahl Schleswig-Holstein




© Copyright 2009 | Nutzungsbedingungen